Kulinarisches Usedom

Gut Essen und Trinken

Für Gaumen und Gemüt

Natürlich gibt es auf der Insel Usedom eine Menge an Restaurants und Gaststuben. Aber gerade in der Hochsaison tummeln sich hier viele Urlauber und einen Platz zu bekommen, ist nicht immer einfach. Wenn Du auf der Suche nach einer gemütlichen Location bist, ein tolles Ambiente und leckeres Essen finden möchtest, dann schaue Dir mal diese gastronomischen Empfehlungen an, die ich hier auf “Kulinarisches Usedom” zusammengefasst habe:

Zur alten Fischräucherei in Rankwitz

Immer wieder führt mich mein Weg nach Rankwitz, genauer gesagt, zum Hafen Rankwitz. Denn Fisch gehört natürlich zum kulinarischen Usedom, wie die Sonne und das Meer. Hier esse ich seit vielen Jahren den leckersten Fisch auf der Insel Usedom. Die Gaststätte “Zur alten Fischräucherei” liegt direkt im Hafen von Rankwitz und der Blick auf’s Achterwasser ist einfach nur herrlich. Die Speisekarte ist für Fischliebhaber wie gemacht. Egal, ob fangfrischer Fisch oder geräucherter Fisch aus der eigenen Räucherei, hier findest Du, was Du suchst.

Die Adresse hat sich im Laufe der Zeit natürlich schon rumgesprochen und an manchen Tagen wird es auch schon mal etwas voller. Aber ein Besuch lohnt sich, versprochen!

Anschrift: Am Hafen 1, 17406 Rankwitz

Webseite: www.hafen-rankwitz.de

Alte Fischräucherei Rankwitz
Gasthof Eikbom

Gasthof To’n Eikbom in Dargen

Die Ortschaft Dargen zieht in den letzten Jahren auch immer mehr Urlauber an, denn hier befindet sich das DDR Museum, das in liebevoller Arbeit entstanden ist. Weiter im Inneren des Ortskerns stößt Du dann auf den Gasthof “To’n Eikbom”, eine gemütliche Gaststube mit leckerem Essen. Die Speisekarte erfüllt fast alle Wünsche. Der Gasthof bietet Dir im Innen- und Außenbereich viele Sitzplätze. Neben Fisch und Fleisch gibt es hier auch immer saisonale Spezialitäten. Zur Spargelzeit solltest Du unbedingt einen Besuch einplanen, denn der Spargel ist hier mit Abstand der Leckerste.

Anschrift: Haffstr. 19, 17419 Dargen

Webseite: www.eikbom.de

Peene Idyll an der Zecheriner Brücke

Wenn mich mein Weg in meine Heimat führt und ich -voller Vorfreude- über die Zecheriner Brücke auf die Insel fahre, halte ich oft am Restaurant “Peene Idyll” an. Gleich hinter der Brücke, “rechter Hand”, findest Du es. Hier erwartet Dich eine gutbürgerliche Küche; frischer Fisch und viele weitere Köstlichkeiten stehen auf der Speisekarte. An den Wochenenden ist es manchmal etwas voller. Aber auch, wenn Du keinen Besuch im Restaurant planst, lohnt sich eine kurze Rast vor Ort. Denn vom Ufer aus hast Du einen wunderbaren Blick auf die Zecheriner Brücke und kannst Dir -bei Brückenöffnung- das rege Treiben auf dem Wasser anschauen. Nicht nur für “Hobbyfotografen” ergeben sich hier spektakuläre Motive.

Nachtrag: In letzter Zeit wurde mir leider immer öfter Kritik über das Restaurant/die Speisen zugetragen. Ich selbst habe aber noch nie schlechte Erfahrungen im “Peene Idyll” gemacht. Also bild` Dir einfach selbst eine Meinung und gib mir gerne ein Feedback, wenn Du da warst.

Anschrift: An der Zecheriner Brücke, 17406 Zecherin

Webseite: www.peene-idyll.de

Peene Idyll an der Zecheriner Brücke
Restaurant Golfclub Korswandt

Cafe & Restaurant Golfclub Korswandt

Wenn Du gerne Golf spielst oder einfach nur das Ambiente eines Golfplatzes toll findest, dann bist Du im “Cafe & Restaurant Golfclub” in Korswandt, genau richtig.
Hier findest Du eine ausgewählte, aber sehr gute Küche. Ab und an gibt es auch ein Buffet, welches ebenfalls viele, leckere Köstlichkeiten bereit hält.
Ein gutes Glas Wein oder ein frisch gezapftes Bier runden hier den Tag perfekt ab.
Auf der Terrasse hast Du einen super Blick auf die weitläufige Golfanlage, die sich eingebettet in die Natur erstreckt.

Anschrift: Wiesenblick 41, 17419 Korswandt

Webseite: www.baltic-hills-golf.de

 

 

Sarah‘s mediterranean Secrets

Das relativ neue Restaurant, “Sarah’s mediterranean Secrets” in Ahlbeck, ist nichts für “Langweiler”, denn  die Speisekarte bietet Dir eine große Auswahl an mediterraner Küche mit all ihren Facetten. Nicht nur Veganer und Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten, auch Liebhaber von gluten- und laktosefreien  Gerichten sind hier gut aufgehoben, denn auch das gehört zum “kulinarischen Usedom”. Aber keine Angst: natürlich findest Du auch Fleisch- und Fischgerichte auf der Speisekarte!
Parkplatzmöglichkeiten sind hier sehr rar, daher solltest Du die großen, öffentlichen Parkplätze nutzen.

Anschrift: Seestr. 14, 17419 Ahlbeck

Webseite: www.sarahs-mediterranean-secrets.metro.bar

Restaurant Sarah's Ahlbeck
Fisch Domke Ahlbeck

Fisch Domke – Domke’s Fischhus

Kulinarisches Usedom ist auch “Domke’s Fischhus”. Wenn Du in Ahlbeck unterwegs bist, solltest Du unbedingt mal einen Abstecher in “Domke’s Fischhus” machen.
Die Lokalität erscheint in seiner Ausstattung fast wie ein kleines Museum, in dem es viel zu bewundern gibt. Hier geben sich auch die “Stars & Sternchen” die Klinke in die Hand. Andre` Domke ist ein “Usedomer Jung” und nicht ganz unbekannt. Durch seine ausgezeichneten Kochkünste findet man immer wieder Schlagzeilen und Auszeichnungen in den Medien.
Neben Fisch und Krabben findest Du auch viele andere schmackhafte Gerichte bei “Fisch Domke”.

Anschrift: Seestraße 24, 17419 Seebad Ahlbeck

Webseite: www.fischdomke.de

Fischräucherei “Klönsnack” Kamminke

Kamminke ist ein kleines Fischerdorf an der Haff-Seite der Insel Usedom. Die Fischräucherei “Klönsnack” liegt mitten auf der Mole, mit einem wunderschönen Blick auf das Haff. Auch bei schlechtem Wetter kannst Du hier gemütlich verweilen, denn der Aussenbereich verfügt über Panoramaverglasung. Das Essen schmeckt hervorragend und wird hier frisch zubereitet. Leckeren Fisch und andere Köstlichkeiten werden in der Fischräucherei serviert.

Die Fischräucherei “Klönsnack” hat täglich geöffnet. Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Anschrift: Auf der Mole, 17419 Kamminke

Webseite: www.fischraeucherei-kamminke.de

Fischräucherei Kamminke
Restauration Strandoase Ückeritz

Strandoase – Campingplatz Ückeritz

Ein richtiger Geheimtipp auf der Insel Usedom, ist das Bistro “Strandoase”, auf dem Naturcampingplatz Ückeritz. Geheimtipp deshalb, weil Du wohl nie auf dieses tolle Bistro stoßen wirst, wenn Du nicht gerade ein Camper bist oder zu Besuch auf dem Campingplatz Ückeritz. Dabei lohnt sich ein Abstecher hierher allemal! Besonders, wenn der “kleine Hunger” kommt.
Hier erwartet Dich ein tolles Ambiente, mitten in der Natur. Liebevoll gestaltet, lädt das Bistro zum Verweilen ein. Die Speisekarte hat allerhand zu bieten und das “Live-Cooking” ermöglicht Dir, einen Blick auf die Hände des Kochs zu werfen. Hier passiert nichts “im stillen Kämmerlein”. “Frische Zutaten und nix aus der Dose” -Das ist das Motto der “Strandoase”. Das Bistro hat von April bis Ende Oktober geöffnet. Für den Abend empfiehlt sich eine Reservierung, da das Bistro sehr beliebt ist.

Anschrift: Campingplatz-Strandstraße, 17459 Ückeritz

Webseite: www.strandoase-ueckeritz.de

Cafe & Restaurant Idyll am Wolgastsee

In der kleinen Ortschaft Korswandt findest Du das Cafe` & Restaurant “Idyll am Wolgastsee”. Wie der Name schon vermuten lässt, liegt das Restaurant in unmittelbarer Nähe zu dem gleichnamigen See .
Bei schönem Wetter kannst Du von der Terasse aus den herrlichen Blick über den Wolgastsee und die umliegende Natur genießen; fernab der belebten Küstenregionen und Strandpromenaden. Hier kannst Du in Ruhe Dein Essen genießen und Deine Seele baumeln lassen. Die Speisekarte spricht für sich, denn das Restaurant bietet Dir kulinarischen Genuss zu jeder Tageszeit; die Speisen sind kreativ, exquisit und regional. Aber auch den Kaffee und die hausgemachten Kuchen lässt man sich hier gerne schmecken.

Anschrift: Hauptstraße 9, 17419 Korswandt

Webseite: www.Restaurant-am Wolgastsee.de

Restaurant am Wolgastsee