Sellin auf Usedom

Schmollensee & Fischerdorf

Sellin auf Usedom

Einfach nur traumhaft idyllisch und schön ist das kleine Dörfchen Sellin.
Es liegt direkt am Schmollensee und gehört zur Gemeinde Bansin – und somit zu den Kaiserbädern. Allerdings liegt Sellin in der Landschaft der “Usedomer Schweiz” und nicht direkt an der Ostsee, was bei so manchen Besuchern zu Verwirrung führt.
Erstmals urkundlich erwähnt wurde Sellin im Jahr 1267.
Das Dorf war früher ein klassiches Fischerdorf, dessen Charme es sich bis heute erhalten konnte. Viele Reet gedeckte Häuser und Kopfsteinpflaster-Straßen/Gassen geben Sellin einen ganz eigenen und besonderen “Charakter”. In den letzten Jahren sind natürlich auch hier Ferienzimmer und Ferienhäuser entstanden und laden Urlauber ein -fernab des Trubels- einen ruhigen, entspannten und traumhaften Urlaub auf der Insel Usedom zu verbringen.

Der Schmollensee in Sellin

Sellin beherbergt aber auch einen wunderschönen Natur-Campingplatz, von dem aus Du einen herrlichen Blick auf den Schmollensee hast. Der Campingplatz wurde an/in einem Hang angelegt, “terassenförmig” angeordnet, was seine Lage einmalig auf der Insel Usedom macht. Und selbst, wenn Dich “nur” mal ein Spaziergang über dieses Areal führt, wirst Du Dich wie “verzaubert” fühlen. Habe selten einen “atmosphärisch” so gemütlichen Ort auf der Insel erlebt. Ein “Muss” für alle Natur- und Campingliebhaber und nur zu empfehlen. Aber auch die malerischen kleinen Buchten am See sind besonders beliebte Ausflugsziele und dienen als tolle Fotokulissen für die Besucher des kleinen Ortes. Am Ufer des Schmollensees kannst Du aber auch einen großen “Findling” bestaunen. – Vielleicht findest Du ihn? Und wenn Du Lust hast, leihst Du Dir danach noch ein Ruderboot aus und lässt Dich einfach über den See treiben, genießt die Sonne und die milde Brise.

Einige Einwohner stellen in den Sommermonaten vor ihren Häusern gerne kleine Tische/Stände auf und verkaufen frisches Obst, Gemüse, Eier und Marmeladen. Das gehört nicht nur zum “Flair” dieser schönen Ortschaft – ein Kauf lohnt sich! Nicht nur die selbstgemachten Marmeladen sind sehr lecker. Ein kleines Café gibt es in Sellin auch. Dort kannst Du sehr leckeren Kuchen essen und Dich richtig gut entspannen.

Ortseingangsschild Sellin
Kopfsteinpflaster in Sellin
Sellin am Schmollensee
Sellin mit Schilfgürtel
Nandale Campingplatz Sellin