Schifffahrt auf Usedom

Auf dem Wasser geht es auch voran

Unterwegs auf dem Wasser

Die Insel Usedom ist nicht nur Urlaubsziel, sondern auch Ausgangspunkt für viele Schiffsreisende. Und wer im Urlaub ans Meer reist, der möchte natürlich auch mit dem Schiff über das Meer gleiten. Hier findest Du Informationen zur Schifffahrt auf Usedom.

Folgende Reedereien kann ich Dir für einen Ausflug auf dem Meer empfehlen:

Auf Usedom findest Du auch viele kleinere Unternehmen, die z. B. Segeltouren anbieten. Wenn Du einmal selber mit einem Boot “losmachen” möchtest, hast Du auch dazu auf der Insel Usedom die Möglichkeit. Mir sind derzeit drei Motor-Boot Vermietungen bekannt.

Traditionelle Schifffahrt auf Usedom

Auf dem Wasser geht es natürlich auch ohne Motor vorwärts. Blickt man zurück ins 18. und 19. Jahrhundert, findet man viele Aufzeichnungen von Segel- und Ruderbooten, mit denen die Usedomer Fischer unterwegs waren. Mit dem Wassertreter oder dem Ruderboot kann ein Ausflug auch sehr lustig sein. Hier empfehle ich Dir den Bootsverleih am Wolgastsee in Korswandt. Dort findest Du viele Ruderboote und Wassertreter und manchmal kann man dort auch ein kleines Segelboot anmieten. Auch Segeltörns auf dem Achterwasser erfreuen sich immer mehr Beliebtheit. Empfehlen kann ich Dir unbedingt einen Segeltörn auf der weißen Düne -Ein tolles und bleibendes Erlebnis für “Jung und Alt”.

 

Nordhafen Peenemünde