Benz auf Usedom

Holländermühle & Friedhof

Benz auf Usedom

Benz ist ein schönes kleines Dorf auf Usedom und liegt im wunderschönen Achterland der Insel, umgeben vom Gothensee, Schmollensee und dem Achterwasser und gehört zum Naturpark der Insel Usedom.
Über die Bundesstraße 111 gelangst Du direkt in die Ortschaft.
Das Gebiet, in das sich Benz einbettet, wird liebevoll “Usedomer Schweiz” genannt. “Sie” gilt als eine der abwechslungsreichsten und schönsten Landschaften der Insel Usedom und verdankt ihren den Namen den zahlreichen bewaldeten Moränenhügeln, die Ende der letzten Eiszeit entstanden. “Saftige” Talwiesen und “urige” Sumpfgebiete prägen das Bild dieser malerischen Region.
Benz ist ein ehemaliges kleines Bauerndorf, dessen Einwohnerzahl zuletzt im Jahr 2020 mit 284 Einwohnern beziffert wurde. Urkundlich erwähnt wurde Benz erstmals im Jahr 1229, damals noch unter dem Namen “Bents”.
Mit seinen typischen Reet gedeckten Häusern und wunderschönen kleinen Vorgärten hat sich das Dörfchen seinen bezaubernden Charme erhalten. Berühmt wurde Benz allerdings als Künstlerkolonie. Hier ließ sich 1910 einer der bedeutensten Künstler der Klassischen Moderne, Lyonel Feininger, zu einem Gemälde der Holländer- Windmühle inspirieren.

Sehenswürdigkeiten in Benz

Diese markante alte Holländermühle aus dem Jahr 1830, ist auch die bekannteste Sehenswürdigkeit des Dorfes. Sie steht auf dem Mühlenberg, mitten in der Ortschaft. Einen Besuch dieser Mühle kann ich Dir nur wärmstens empfehlen. Die Aussicht von dort ist wunderschön und zu den Öffnungszeiten gibt es leckere Backwaren direkt auf dem Platz vor der Mühle. In Benz kannst Du aber noch weitere interessante Orte besuchen, wie zum Beispiel den Friedhof. Hier fand der berühmte Otto Niemeyer-Holstein seine letzte Ruhestätte. Aber auch die St.-Petri-Kirche, ein einschiffiger Backsteinbau aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts, mit einem Altar aus dem Barock von 1712 und einer Kanzel von 1666 ist in Benz zu finden.

Holländermühle in Benz auf Usedom
Benz Holländermühle
Blick zum Schmollensee von der Mühle in Benz